Alles super vorbereitet!

Nach einem sehr guten Frühstück mit Nutella und allerlei Aufschnitt kann es los gehen. Kevin hat uns eine komplette Tour herausgesucht, die zusätzlich noch viele Insidertipps enthält. Wie hätte es besser sein sollen Auf geht’s!

IMAGE_018.jpg
IMAGE_017.jpg

2 Kommentare zu “Alles super vorbereitet!”

  1. e-andy 28 Juni 2006 at 17:49 #

    Hallo!

    So, da bist Du also in Chicago angekommen. Nun, Kevin kennt sich in Windy City „etwas“ besser aus als ich….

    Aber immerhin war ich auch schon einige Male in der Stadt und kann Dir folgende Tipps geben (die sind zwar äußerst touristisch, aber trotzdem gut):

    a) Hancock-Center, 96. Stock bei Sonnenuntergang – sehr geil!
    b) Einen Erdbeershake in der Cheesecake-Factory im Hancock-Center
    c) Eine Bootstour auf dem Lake Michigan – hoffentlich hast Du gutes Wetter
    d) Falls Du nette Österreicherinnen kennen lernen willst, dann geh zur Buckingham Fountain (Al-Bundy-Brunnen) 😉

    Und wenn Du Zeit und Lust hast, dann schick mal ne Karte aus Chicago!!!

    Andreas

  2. Michel 28 Juni 2006 at 21:26 #

    Hi Fabian,

    na, dann scheint das mit Kevin ja geklappt zu haben.
    Wenn ihr Euch fragt, was ihr ihm für seine Gastferundschaft geben könntet…..Entweder ladet ihr ihn mal zum Essen ein (wenn er denn mal da ist), oder ihr stellt ihm 2-3 gute Flaschen trockenen Rotwein hin (da freut er sich immer drüber).
    Andreas Reisetips kann ich mich nur anschließen.
    Fragt Kevin mal nach Billy Goats Tavern…..

    Außerdem sollte Euch Kevin mal mit in seine Stammkneipen nehmen. Ich schlage mal Justins oder die Schollyard Tavern vor…..

Kommentar hinzufügen