Waiting at the gate

Es ist 11.20 Uhr und ich sitze am Gate. Ich habe mich echt gewundert wie lange die ganze Prozedur hier dauert. Das Wetter ist zwar nicht besonders, aber ganzen Amis (die man auch ohne das Hören der Sprache erkennt) sind sommerlich gekleidet.

Die nette Dame am Check-In hat mir einen Platz am Notausgang gegeben. Da habe ich schön viel Platz und sogar nehmen eigenen kleinen Fernseher. Tja, 9 1/2 Stunden können lang sein.

Dank T-Mobile HotSpot und einen Mitbenutzer-Zugang über meinen Bruder kann ich auch von hier aus schreiben 🙂

Übrigens: Dieser Blog hat auch einen News-Feed.

IMAGE_010.jpg
IMAGE_011.jpg